Am 03.11. 2018 konnten wir unseren ersten Dreh in Vahrn erfolgreich abschließen. Mit Sack und Pack fuhren wir zu unserer Partnergemeinde nach Südtirol und wurden dort mit offenen Armen empfangen. Vor der traumhaften Herbst-Kulisse der Ruine Salern / Ruine Voitsberg haben wir eine weitere Szene des Films fertigstellen können.

Hier findet ihr Bilder zum Dreh.